Neubau Studentenwohnheim Maschinenbaucampus, Garbsen

Auf dem sich derzeit entwickelnden Maschinenbaucampus in Garbsen Mitte, positioniert sich das neue Studentenwohnheim nach außen als monolithischer Kubus und öffnet sich im Inneren mit einem großzügigen, begrünten Innenhof. Um diesen gruppieren sich insgesamt 162 Appartements, die mit eigenem Küchen- und Sanitärbereich als autarke Einheit fungieren. Die Möblierung der Wohneinheiten sowie der gemeinschaftliche Loungebereich mit Terrassenzugang im EG, werden gestalterisch mit dem Gesamtkomplex konzipiert. Die Erschließung erfolgt teils im Inneren sowie über die zum Hof ausgerichteten Laubengänge.

Leistung               LP 1-5

Fertigstellung:     2019

Bauherr:               Markus Grimm

Visualisierung:    Matthias Harms